Beckenbodenberatung – deine Zeit für individuelle Fragen

Kompetente Beratung bei Beckenbodendysfunktionen- und dysbalancen

Was ist der Beckenboden und wofür brauche ich ihn?

Der weibliche Beckenboden ist der muskuläre Abschluss unseres Beckens und schützt unsere Organe vor dem Herausfallen oder einer Senkung derselben. Zudem ist der Beckenboden die verbindende muskuläre Struktur zwischen Rücken- und Bauchmuskeln. Er ist nicht nur für das Öffnen und Schließen von Blase, Vagina und Darm verantwortlich, sondern interagiert auch mit Bauch- und Rückenmuskeln als Aufrichtung- und Balancemuskel. Somit stehen nicht nur Inkontinenz, Senkungsbeschwerden, oder ein Hypertonus im Becken, sondern auch Rücken- und Leistenschmerzen häufig in direkter Verbindung mit dem Beckenboden.

Wozu eine Beckenbodenberatung?

Durch unterschiedliche Krafteinwirkungen im Laufe des Lebens kann es zu einer Schwäche im Beckenboden kommen. Dazu gehören Schwangerschaften, aber auch schweres Tragen und Heben oder eine dauerhaft unphysiologische Körperhaltung. Alle dies kann sich auf die Funktionalität des Beckenbodens und die Kontinenz auswirken, was Frauen häufig nach Entbindungen, oder im Laufe des Lebens (z. Bsp. bei Hormonveränderungen) und in der Menopause spüren können.

Die Beckenbodenberatung kann dir helfen, in einem geschützten Rahmen die Ursache für deine Symptomatik zu finden und entsprechende Therapieansätze zu entwickeln. Diese können dann in einem anschließendem Personal Training weiter ausgearbeitet und individuell auf dich zugeschnitten werden.

Was kann ich der Beratung erwarten?

Das Beratungsgespräch kann dir mehr Einsichten in die von dir wahrgenommene Problematik geben. Handelt es sich um einen verspannten oder nachgebenden Beckenboden? Welche Ursachen lassen sich für deine Symptome finden und wie kannst du diese im Alltag vermeiden. Welche Auswirkung haben Emotionen auf deinen Beckenboden? Was kannst du für einen fitten Beckenboden tun und wie verhält du dich im Alltag richtig? All diese Fragen und mehr werden im Erstgespräch beantwortet.

Beckenboden -beratungsstunde

80,00€
  • Veranstaltungsort: Swan dive Pilates
  • Nach Terminvereinbarung