Functional body training – the tough girls‘ and boys‘ workout

Muskeln wachsen hier von alleine!

Wo liegt der Fokus dieses Kurses?

Im Unterschied zu herkömmlichen Trainingsmethoden, schult Functional Body Training die Eigenwahrnehmung von Sehnen und Gelenken, baut über Stabilisierung Muskeln auf und macht so fit für Training, Alltag und Wettkampf. Eine wichtige Rolle dabei spielt der Rumpf, als Hauptstabilisator des Menschen. Ebenso werden an der Stabilisation von Hüfte, Knie, Schultern, sowie Hand- und Fußgelenken gearbeitet.

Was kann ich von diesem Kurs erwarten?

Das Funktional Body Training steigert die körperliche Belastbarkeit und Fitness. Mit steigender Intensität kommen Kettlebells, Gewichtsscheiben, Tubes, Schlingentrainer (TRX) und labile Unterlagen, wie Pads und Bälle zum Einsatz. Das abwechslungsreiche Training, welches jeden Körper vor immer neue Herausforderungen stellt.

In der ungeraden Kalenderwoche: Mittwochs um 08.45h

Up2four - Functional Body Training

108,00
  • Veranstaltungsort: Swan dive Pilates
  • Termine alle zwei Wochen im Wechsel mit Barre Workout